Freiwillige Feuerwehr Lenningen

retten-löschen-bergen-schützen

Firefighterparty 2017

 

In etwas größerer Auflösung sind die Bilder auch hier im Facebook zu sehen: www.facebook.com/Freiwillige.Feuerwehr.Lenningen

 

Firefighterparty 2016

 

In etwas größerer Auflösung sind die Bilder auch hier im Facebook zu sehen: www.facebook.com/Freiwillige.Feuerwehr.Lenningen

 

Firefighterparty 2015


Aufbau, Party und Abbau der Party am 15.05.2015

 

 

In etwas größerer Auflösung sind die Bilder auch hier im Facebook zu sehen: www.facebook.com/Freiwillige.Feuerwehr.Lenningen

 

Firefighterparty 2014

 

In etwas größerer Auflösung sind die Bilder auch hier im Facebook zu sehen: www.facebook.com/Freiwillige.Feuerwehr.Lenningen

 

Showübung auf der Gewerbeschau 06.04.2014

Übungsannahme:
Verkehrsunfall im Kreuzungsbereich mit 2 verletzten Personen. Die Person im Corsa wurde bei dem Verkersunfall schwer Verletzt, es muss eine patientengerechte Rettung durchgeführt werden. Die Person im anderen Fahrzeug ist nur leicht verletzt, kann sich aber nicht selbst aus dem Fahrzeug befreien.

Hauptübung der Abt. Lenningen und Brucken am 05.04.2014

Rauchmelderpflicht in Baden-Württemberg

Der Landtag hat am 10. Juli 2013 beschlossen, dass ab dem 31.12.2014 alle Wohnungen mit Rauchmeldern ausgestattet werden müssen. Neubauten müssen ab sofort mit den Lebensrettenden Rauchmeldern ausgestattet werden.

Der genaue Gesetzestext lautet wie folgt:

Artikel 1

Änderung der Landesbauordnung

Die Landesbauordnung in der Fassung vom 5. März 2010 (GBl. S.357, ber. S.416), geändert durch Artikel 70 der Verordnung vom 25. Januar 2012 (GBl. S.65, 73), wird wie folgt geändert:

§ 15 wird folgender Absatz 7 angefügt:

„(7) Aufenthaltsräume, in denen bestimmungsgemäß Personen schlafen, sowie Rettungswege von solchen Aufenthaltsräumen in derselben Nutzungseinheit sind jeweils mit mindestens einem Rauchwarnmelder auszustatten. Die Rauchwarnmelder müssen so eingebaut oder angebracht werden, dass Brandrauch frühzeitig erkannt und gemeldet wird. Eigentümerinnen und Eigentümer bereits bestehender Gebäude sind verpflichtet, diese bis zum 31. Dezember 2014 entsprechend auszustatten. Die Sicherstellung der Betriebsbereitschaft obliegt den unmittelbaren Besitzern, es sei denn, der Eigentümer übernimmt die Verpflichtung selbst.“

Artikel 2

Inkrafttreten

Dieses Gesetz tritt am Tag nach seiner Verkündung in Kraft.

Hier gibt es das Gesetz zur Rauchmelderplicht als PDF zum Download

Weitere Informationen erhalten Sie hier: Fragen und Antworten zur Rauchwarnmelderpflicht

Firefighterparty 2013

 

In etwas größerer Auflösung sind die Bilder auch hier im Facebook zu sehen: www.facebook.com/Freiwillige.Feuerwehr.Lenningen

 

Neue Führung Abt. Lenningen

Die Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Abt. Lenningen fand am vergangenen Freitag den 18.01.2013 im Feuerwehrmagazin statt. Neben dem Bericht des Kommandanten, Jugendleiter und Sprecher der Altersabteilung standen auch Wahlen auf der Tagesordnung.

Der bisherige Kommandant Michael Eberle und sein Stellvertreter Jürgen Rupp stellen ihre Posten zur Verfügung, um neue Aufgaben bei der Feuerwehr Lenningen in Zukunft zu übernehmen.

Durch intensive Gespräche im Vorfeld, war es möglich bei der Hauptversammlung Namen zu nenen, die sich zur Wahl stellen würden. Somit konnte der Punkt Wahlen doch recht schnell abgearbeitet werden. Am Ende standen dann drei Namen fest, die in Zukunft die Feuerwehr Abteilung Lenningen leiten werden.

Die endgültige Bestellung der neu gewählten Feuerwehrkameraden erfolgt durch den Gemeinderat in einer seiner nächsten Sitzungen.

v. l. n. r. Christoph Schmid, stv. Abt.Kommandant, Jochen Mendl, Abt.Kommandant, Falk Holder stv. Abt.Kommandant
v. l. n. r. Christoph Schmid, stv. Abt.Kommandant, Jochen Mendl, Abt.Kommandant, Falk Holder stv. Abt.Kommandant

Firefighterparty 2012

 

In etwas größerer Auflösung sind die Bilder auch hier im Facebook zu sehen: www.facebook.com/Freiwillige.Feuerwehr.Lenningen

 

Atemschutzübung Abt. Lenningen und Gutenberg am 05.03.2012

Am 05.03.2012 führten die Abteilungen Lenningen und Gutenberg eine gemeinsame Atemschutzübung durch. Diese Bestand aus einer theoretischer Schulung, und einer anschließenden praktischen Übung, in der das Gelernte vertieft und umgesetzt wurde
Ein paar Bilder sind hier zu sehen:

Fahrzeugübergabe

Rund 360 000 Euro hat die Gemeinde Lenningen mit der Anschaffung eines neuen Feuerwehrfahrzeuges in die Sicherheit ihrer Bürger investiert. Am Freitag übergab Bürgermeister Michael Schlecht mit einer Einweihungsfeier das Löschfahrzeug (LF) 20/16 offiziell an die Feuerwehr Lenningen Abt. Lenningen.

Das neue LF 20/16 ersetzt das TLF 16/25, das mittlerweile ein Alter von 30 Jahren erreicht hat. In den nächsten Tagen werden auf der Seite des LF 20/16 weitere Daten und Bilder eingepflegt werden.

Im Rahmen der Fahrzeugübergabe wurde an diesem Abend zudem Herbert Braun offiziell vom Kreisbrandmeister Bernhard Dittrich und der Feuerwehr Lenningen zum Ehrenmitglied ernannt. Als Kämmerer der Gemeinde Lenningen stand er der Feuerwehr Lenningen immer mit Rat und Tat zur Seite.

Impressionen des Abends sind hier zu sehen:

Leistungsabzeichen in Bronze

Leistungsabzeichen Bronze

Eine Gruppe der Abt. Gutenberg hat am Samstag den 26.09.2009 das Leistungsabzeichen in Bronze abgelegt.

Neue Internetpräsenz der Feuerwehr Lenningen

Nach harter Arbeit ist die neue Homepage der Freiwilligen Feuerwehr Lenningen nun endlich online (28.08.2009). Es wird jedoch noch eine Weile dauern, bis alle Abteilungen voll vertreten sind. Sollten Sie noch irgendwo Fehler finden, bitte ich Sie, mir diese mitzuteilen: marc.wittmann@feuerwehr-lenningen.de