Freiwillige Feuerwehr Lenningen

retten-löschen-bergen-schützen

Unterstützung Bergwacht

24.03.21 (Einsätze Abt. Lenningen, Einsätze Abt. Schopfloch)

Einsatzzeit
24.03.2021 – 18:47 Uhr
Einsatzart
Technische Hilfeleistung
Einsatz Nr.
9
Einsatzort
Arena Kesselwand Schopfloch
Einsatzdauer
2,5 Stunden

Gegen 19 Uhr wurden wir zur Unterstützung der Bergwacht nach Schopfloch alarmiert. Eine Person erlitt einen internistischen Notfall und musste aus unwegsamen Gelände gerettet und mit einen Rettungshubschrauber ins Krankenhaus transportiert werden.

Unsere Aufgabe war die Einsatzstelle, sowie den Landeplatz vom Rettungshubschrauber „Christoph 11“ aus Villingen-Schwenningen auszuleuchten. Des weiteren sicherten wir die Einsatzstelle ab.

Weiterlesen »

Hilflose Person

18.03.21 (Einsätze Abt. Brucken, Einsätze Abt. Lenningen)

Einsatzzeit
18.03.2021 – 13:43 Uhr
Einsatzart
Technische Hilfeleistung
Einsatz Nr.
8
Einsatzort
Grabenstetter Steige
Einsatzdauer
0,5 Stunden

Am Mittag wurde die Feuerwehr, zusammen mit dem Rettungsdienst, zu einer Hilflosen Person in die Grabenstetter Steige alarmiert.

Kurz bevor die ersten Kräfte ausgerückten, wurde von der Leitstelle Einsatzabbruch gemeldet.

Den Ersthelfern vor Ort gelang es das Auto ohne unsere Hilfe zu öffnen. Sie versorgten den Patienten bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes.

Fahrzeuge im Einsatz:

KdoW
RW 1
TSF

Weitere Einsatzkräfte:
DRK Rettungsdienst
Polizei

Ölspur

05.03.21 (Einsätze Abt. Lenningen)

Einsatzzeit
05.03.2021 – 16:33 Uhr
Einsatzart
Technische Hilfeleistung
Einsatz Nr.
7
Einsatzort
Unterlenningen
Einsatzdauer
1,5 Stunden

Am Nachmittag wurden die Mitglieder der Feuerwehr zu einer Ölspur ins Wohngebieht nach Unterlenningen gerufen.

Die Ölspur, die sich über 2 Straßen und eine Breite von ca. 50cm erstreckte, wurde abgestreut und das verunreinigte Bindemittel wieder aufgenommen. Zudem wurden Ölspurwarnschilder aufgestellt und die Einsatzstelle anschließend der Polizei übergeben.

Fahrzeuge im Einsatz:

KdoW
SW 2000
RW 1

Flächenbrand

02.03.21 (Einsätze Abt. Brucken, Einsätze Abt. Lenningen)

Einsatzzeit
02.03.2021 – 23:59 Uhr
Einsatzart
Brand
Einsatz Nr.
6
Einsatzort
Brucken
Einsatzdauer
1,0 Stunden

Kurz vor Mitternacht wurden die Kräfte der Feuerwehr nach Brucken zu einem Flächenbrand alamiert.

Beim Eintreffen am Einsatzort war das Feuer bereits von selbst erloschen. Die Fläche wurde kontrolliert, es gab keine weitere Tätigkeit für die Feuerwehr.

Fahrzeuge im Einsatz:

KdoW
HLF 20/16
TSF

Umgestürzter Telefonmast

01.03.21 (Einsätze Abt. Lenningen)

Einsatzzeit
01.03.2021 – 21:46 Uhr
Einsatzart
Technische Hilfeleistung
Einsatz Nr.
5
Einsatzort
Unterlenningen-Diepoldsburg
Einsatzdauer
1,5 Stunden

Ein Umgestürzter Telefonmast hat am Montag Abend die Zufahrt zur Diepoldsburg blockiert.

Der Mast wurde durch die Feuerwehr von der Leitung getrennt und provisorisch gesichert.

Fahrzeuge im Einsatz:

RW 1

Verkehrsunfall

23.02.21 (Einsätze Abt. Lenningen)

Einsatzzeit
23.02.2021 – 15:10 Uhr
Einsatzart
Technische Hilfeleistung
Einsatz Nr.
4
Einsatzort
Oberlenningen
Einsatzdauer
2,0 Stunden

Nach einem Frontalzusammenstoß zweier Fahrzeuge zwischen Ober- und Unterlenningen am Mittag, wurde die Feuerwehr alarmiert.

Glücklicherweise wurden keine Personen in den Fahrzeugen eingeklemmt.
Die Feuerwehr sicherte die Unfallstelle ab, führte die Erstversorgung der Patienten durch und nahm auslaufenden Betriebsstoffe auf.

Nach dem Abtransport der verunfallten Fahrzeugen wurde die Straße durch ein Unternehmen gereinigt.

Weiterlesen »

Brand

12.02.21 (Einsätze Abt. Lenningen, Einsätze Abt. Schopfloch)

Einsatzzeit
10.02.2021 – 19:51 Uhr
Einsatzart
Brand
Einsatz Nr.
3
Einsatzort
Schopfloch
Einsatzdauer
1,5 Stunden

Am Abend wurden die Einsatzkräfte nach Schopfloch zu einem Brand alarmiert.

Bereits wenige Minuten nach der Alarmierung waren die ersten Einsatzkräfte vor Ort und konnten schnell Entwarnung geben. Es handelte sich um ein beaufsichtigtes Feuer außerhalb des Ortes.

Für die restlichen Kräfte wurde der Einsatz deshalb während der Anfahrt abgebrochen.

Fahrzeuge im Einsatz:

KdoW
HLF 20/16
LF 8
SW 2000
RW 1
TSF
LF 8/6
MTW
TLF 3000

Weitere Einsatzkräfte:
Freiwillige Feuerwehr Römerstein,
Freiwillige Feuerwehr Bissingen an der Teck,
Freiwillige Feuerwehr Weilheim/Teck

Medizinischer Notfall

08.02.21 (Einsätze Abt. Lenningen)

Einsatzzeit
08.02.2021 – 14:10 Uhr
Einsatzart
Technische Hilfeleistung
Einsatz Nr.
2
Einsatzort
Unterlenningen
Einsatzdauer
1,5 Stunden

Am Mittag wurden wir, zusammen mit der Drehleiter der Feuerwehr Kirchheim/Teck, nach Unterlenningen zur Unterstützung des Rettungsdienstes alarmiert.

Fahrzeuge im Einsatz:

HLF 20/16
Weitere Einsatzkräfte:
Freiwillige Feuerwehr Kirchheim, DRK Rettungsdienst

Brand Pferdestall

19.01.21 (Einsätze Abt. Brucken, Einsätze Abt. Gutenberg, Einsätze Abt. Lenningen, Einsätze Abt. Schopfloch)

Einsatzzeit
19.01.2021 – 06:20 Uhr
Einsatzart
Brand
Einsatz Nr.
1
Einsatzort
Krebsstein
Einsatzdauer
1,5 Stunden

Am frühen Morgen wurde die Feuerwehr mit einen Großaufgebot nach Krebsstein alamiert. Hier wurde ein Brand in einem Pferdestall gemeldet.

Nach wenigen Minuten waren die ersten Einsatzkräfte vor Ort. Der Besitzer konnte das Feuer glücklicherweise bereits löschen, die Kameraden kontrollierten die Brandstelle nach.

Für die restlichen Kräfte auf Anfahrt wurde Einsatzabbruch gemeldet.

Fahrzeuge im Einsatz:

KdoW
HLF 20/16
SW 2000
TSF
LF 8/6
TLF 3000
LF 8

Weitere Einsatzkräfte:
Freiwillige Feuerwehr Römerstein,
Freiwillige Feuerwehr Bissingen an der Teck,
Freiwillige Feuerwehr Weilheim/Teck

Verkehrsunfall

16.12.20 (Einsätze Abt. Lenningen)

Einsatzzeit
16.12.2020 – 18:07 Uhr
Einsatzart
Technische Hilfeleistung
Einsatz Nr.
32
Einsatzort
Erkenbrechtsweiler / Hochwang
Einsatzdauer
1,0 Stunden

Zur Unterstützung der Feuerwehr Erkenbrechtsweiler wurde die Feuerwehr Lenningen zu einem Verkehrsunfall zwischen Hochwang und Erkenbrechtsweiler hinzu alarmiert.

Die Feuerwehr Erkenbrechtsweiler hat den Einsatz jedoch ohne die Unterstützung abwickeln können. Es gab somit keine weitere Tätigkeit der Feuerwehr Lenningen.

Fahrzeuge im Einsatz:

KdoW
HLF 20/16
SW 2000
RW 1