Freiwillige Feuerwehr Lenningen

retten-löschen-bergen-schützen

Ölspur

13.12.18 (Einsätze Abt. Lenningen)

Einsatzzeit
13.12.2018 – 13:17 Uhr
Einsatzart
Technische Hilfeleistung
Einsatz Nr.
56
Einsatzort
Oberlenningen
Einsatzdauer
1,0 Stunden

Eine ca. 30m lange Ölspur in Oberlenningen wurde durch die Feuerwehr abgestreut und das verunreinigte Bindemittel anschließend wieder aufgenommen und entsorgt.

Fahrzeuge im Einsatz:

KdoW
RW 1
ÖSA

Bäume auf Straße

08.12.18 (Einsätze Abt. Lenningen)

Einsatzzeit
08.12.2018 – 19:36 Uhr
Einsatzart
Technische Hilfeleistung
Einsatz Nr.
55
Einsatzort
B465 Gutenberger Steige
Einsatzdauer
2,5 Stunden

Alamiert wurden die Abteilungen Brucken und Lenningen zu einem Baum auf der B465 zwischen Brucken und Unterlenningen.

Die Feuerwehr hat die Strecke bis Owen kontrolliert, konnte aber keine Einsatzstelle finden. Kurze Zeit später stellte sich heraus, dass die Einsatzstelle in Gutenberger Steige ist.

Die Bäume wurden mittels Seilwinde und Motorsäge entfernt und anschließend die Einsatzstelle gereinigt.

Fahrzeuge im Einsatz:

KdoW
HLF 20/16
RW 1
TSF

Türöffnung

05.12.18 (Einsätze Abt. Gutenberg, Einsätze Abt. Lenningen)

Einsatzzeit
05.12.2018 – 09:50 Uhr
Einsatzart
Technische Hilfeleistung
Einsatz Nr.
54
Einsatzort
Gutenberg
Einsatzdauer
1,5 Stunden

Die Abteilungen Gutenberg und Lenningen wurden zu einer Türöffnung nach Gutenberg alamiert, um für den Rettungsdienst die Eingangstür zu öffnen.

Nachdem die Türe geöffnet war, unterstützen die Kräfte der Feuerwehr den Rettungsdienst bei der Versorgung des Patienten und verschlossen anschließend die Türe wieder.

Fahrzeuge im Einsatz:

HLF 20/16
MTW

Ausgelöste Brandmeldeanlage

02.12.18 (Einsätze Abt. Lenningen)

Einsatzzeit
02.12.2018 – 23:26 Uhr
Einsatzart
Brand
Einsatz Nr.
53
Einsatzort
Oberlenningen
Einsatzdauer
1,5 Stunden

Durch die Brandmeldeanlage eines Gebäudes in Oberlenningen wurde die Feuerwehr alarmiert.

Der Angriffstrupp durchsuchte sofort das Gebäude nach dem ausgelösten Melder. Dieser befand sich im 2. OG – die Feuerwehr fand jedoch keine Gründe für sein auslösen.
Die Brandmeldeanlage wurde zurückgestellt – es gab keine weitere Tätigkeit für die Feuerwehr.

Fahrzeuge im Einsatz:

KdoW
HLF 20/16

Ausgelöste Brandmeldeanlage

02.12.18 (Einsätze Abt. Lenningen)

Einsatzzeit
02.12.2018 – 04:05 Uhr
Einsatzart
Brand
Einsatz Nr.
52
Einsatzort
Oberlenningen
Einsatzdauer
0,5 Stunden

Durch die Brandmeldeanlage eines Gebäudes in Oberlenningen wurde die Feuerwehr alarmiert.

Der Angriffstrupp durchsuchte sofort das Gebäude nach dem ausgelösten Melder. Dieser befand sich im 1. OG – die Feuerwehr fand jedoch keine Gründe für sein auslösen.
Die Brandmeldeanlage wurde zurückgestellt – es gab keine weitere Tätigkeit für die Feuerwehr.

Fahrzeuge im Einsatz:

KdoW
HLF 20/16
SW 2000

Verkehrsunfall

25.11.18 (Einsätze Abt. Schopfloch)

Einsatzzeit
25.11.2018 – 02:31 Uhr
Einsatzart
Technische Hilfeleistung
Einsatz Nr.
51
Einsatzort
Schopfloch L1212
Einsatzdauer
2,5 Stunden

Nach einem Verkehrsunfall auf der L1212 wurde die Abt. Schopfloch alarmiert.

Das verunfallte Fahrzeug, das sich im Steilhang befand, wurde mittels Greifzug gesichert. Mehrere Sträucher und kleinere Bäume mussten mit der Motorsäge gefällt werden, damit das Fahrzeug schließlich mit Hilfe eines Abschleppunternehmens geborgen werden konnte. Anschließend wurde die Fahrbahn gereinigt und der Polizei übergeben.

Fahrzeuge im Einsatz:

TLF 3000
LF 8

Rauch aus Fahrzeug

22.11.18 (Einsätze Abt. Gutenberg)

Einsatzzeit
22.11.2018 – 17:48 Uhr
Einsatzart
Brand
Einsatz Nr.
50
Einsatzort
Gutenberg
Einsatzdauer
1,0 Stunden

Gemeldet wurde der Feuerwehr ein rauchendes Fahrzeug.
Die Abt. Gutenberg fuhr die B465 Richtung Gutenberger Steige, Richtung Oberlenningen sowie die Kreisstraße nach Schlattstall ab. Es konnte kein rauchendes Fahrzeug gefunden werden.
Es gab somit keine weitere Tätigkeit für die Feuerwehr.

Fahrzeuge im Einsatz:

LF 8/6

Brand

20.11.18 (Einsätze Abt. Brucken, Einsätze Abt. Lenningen)

Einsatzzeit
20.11.2018 – 08:47 Uhr
Einsatzart
Brand
Einsatz Nr.
49
Einsatzort
Brucken
Einsatzdauer
0,5 Stunden

Kurz vor 9 Uhr wurden die Abteilungen Brucken und Lenningen zu einem Feuer auf einer Wiese oberhalb von Brucken alarmiert.

Beim Eintreffen der Feuerwehr stellte sich heraus, dass es sich um ein beaufsichtigtes und angemeldetes Feuer handelte. Somit gab es keine weitere Tätigkeit für die Feuerwehr.

Fahrzeuge im Einsatz:

KdoW
HLF 20/16
SW 2000
TSF

Ölspur

17.11.18 (Einsätze Abt. Gutenberg, Einsätze Abt. Lenningen)

Einsatzzeit
17.11.2018 – 18:04 Uhr
Einsatzart
Technische Hilfeleistung
Einsatz Nr.
48
Einsatzort
B465 Höhe Schlattstall
Einsatzdauer
1,0 Stunden

Alarmiert wurde die Feuerwehr, da eine ca. 3km lange Ölspur gemeldet wurde.

Vor Ort stellte sich heraus, dass es sich um keine Ölspur, sondern lediglich um Wasser handelte. Es gab keine weitere Tätigkeit für die Feuerwehr.

Fahrzeuge im Einsatz:

KdoW
RW 1
ÖSA
LF 8/6
MTW

Ausgelöste Brandmeldeanlage

18.10.18 (Einsätze Abt. Brucken, Einsätze Abt. Gutenberg, Einsätze Abt. Lenningen)

Einsatzzeit
18.10.2018 – 16:34 Uhr
Einsatzart
Brand
Einsatz Nr.
47
Einsatzort
Oberlenningen
Einsatzdauer
1,0 Stunden

Durch die Brandmeldeanlage eines Gebäudes in Oberlenningen wurden die Abteilungen Brucken, Lenningen und Gutenberg alarmiert.

Der Angriffstrupp durchsuchte sofort das Gebäude nach dem ausgelösten Melder. Dieser befand sich im Flur im 2. OG – die Feuerwehr fand jedoch keine Gründe für sein auslösen.

Die Brandmeldeanlage wurde zurückgestellt – es gab keine weitere Tätigkeit für die Feuerwehr.

Fahrzeuge im Einsatz:

KdoW
HLF 20/16
SW 2000
TSF
LF 8/6