Freiwillige Feuerwehr Lenningen

retten-löschen-bergen-schützen

Türöffnung (medizinischer Notfall)

20.11.21 (Einsätze Abt. Lenningen, Einsätze Abt. Schopfloch)

Einsatzzeit
20.11.2021 – 22:29 Uhr
Einsatzart
Technische Hilfeleistung
Einsatz Nr.
34
Einsatzort
Schopfloch
Einsatzdauer
1,5 Stunden

Nur kurz nach Beendigung des Einsatzes mit der Ölspur wurden wir nach Schopfloch alarmiert.

Eine gestürzte Person konnte die Türe nicht mehr selbstständig öffnen.
Kurz vor dem Eintreffen der ersten Rettungskräfte konnte die Türe durch
Passanten geöffnet werden. Die Feuerwehr betreute den Patienten bis zum
Eintreffen des Rettungsdienstes.

Fahrzeuge im Einsatz:

KdoW
HLF 20/16
TLF 3000

Weitere Einsatzkräfte:
Rettungsdienst
Polizei

Ölspur

20.11.21 (Einsätze Abt. Lenningen)

Einsatzzeit
20.11.2021 – 21:24 Uhr
Einsatzart
Technische Hilfeleistung
Einsatz Nr.
33
Einsatzort
Unterlenningen
Einsatzdauer
1,0 Stunden

Die Feuerwehr wurde nach Unterlenningen alarmiert.
Dort befand sich im Wohngebiet eine längere Ölspur – diese wurde
abgestreut und das verunreinigte Bindemittel wieder aufgenommen.

Fahrzeuge im Einsatz:

RW 1
ÖSA

Brand eines Kiosk

01.11.21 (Einsätze Abt. Gutenberg, Einsätze Abt. Lenningen, Einsätze Abt. Schopfloch)

Einsatzzeit
01.11.2021 – 00:22 Uhr
Einsatzart
Brand
Einsatz Nr.
32
Einsatzort
Schopfloch
Einsatzdauer
1,5 Stunden

Der Kiosk an einem Skilift stand laut Antufer in Flammen.
Die Feuerwehren aus Schopfloch, Gutenberg und Lenningen wurden alarmiert. Bereits auf der Anfahrt konnte für die anrückenden Kräfte aus Gutenberg und Lenningen Einsatzabbruch gemeldet werden. Das Feuer, welches sich an der Aussenfassade und im inneren Thekenbereich des Kiosk befand, konnte bereits durch die Feuerwehr Schopfloch gelöscht werden.

Fahrzeuge im Einsatz:

KdoW
MTW
HLF 20/16
SW 2000
RW 1
LF 8/6
TSF
TLF 3000
MTW

Brand Kleingartenanlage

31.10.21 (Einsätze Abt. Gutenberg, Einsätze Abt. Lenningen)

Einsatzzeit
31.10.2021 – 00:11 Uhr
Einsatzart
Brand
Einsatz Nr.
31
Einsatzort
Unterlenningen
Einsatzdauer
2,0 Stunden

Um kurz nach Mitternacht wurden wir nach Unterlenningen in eine Kleingartenanlage alarmiert.

Eine Überdachung und ein Baum standen im Vollbrand und wurden vom Angriffstrupp unter Atemschutz abgelöscht. Parallel dazu legte der Schlauchwagen eine Wasserversorgung aus dem Ort zur Einsatzstelle.

Weiterlesen »

Brand

24.10.21 (Einsätze Abt. Lenningen)

Einsatzzeit
24.10.2021 – 16:26 Uhr
Einsatzart
Brand
Einsatz Nr.
30
Einsatzort
Oberlenningen
Einsatzdauer
1,0 Stunden

Am Nachmittag wurden wir nach Oberlenningen in das Schulzentrum alarmiert.

Aus dem Polizeibericht:
Lenningen (ES): Rauchentwicklung in Schule
Eine Rauchentwicklung in einer Schule in Oberlenningen hat am Sonntagnachmittag zum Einsatz von Feuerwehr und Polizei in der Buchsstraße geführt. Eine Spaziergängerin hatte gegen 15.40 Uhr einen Alarmton aus dem Schulgebäude bemerkt und die Einsatzkräfte verständigt. Diese entdeckten daraufhin den Qualm in einem Unterrichtsraum im ersten Obergeschoss. Offenbar hatten bei geöffneter Spiegelklappe auf einem Tageslichtprojektor abgelegte Plakate zu Kokeln begonnen. Die Feuerwehr, die mit zwei Fahrzeugen und neun Einsatzkräften angerückt war, lüftete den Raum. Sachschaden war nicht entstanden. (rn)

Fahrzeuge im Einsatz:

KdoW
HLF 20/16

Gartenhüttenbrand

17.10.21 (Einsätze Abt. Lenningen)

Einsatzzeit
16.10.2021 – 12:15 Uhr
Einsatzart
Brand
Einsatz Nr.
29
Einsatzort
Oberlenningen
Einsatzdauer
1,0 Stunden

Gegen Mittag wurden wir mit dem Stichwort „Gartenhütte brennt“ nach Oberlenningen alamiert.

Vor Ort stellte sich heraus, dass es sich um ein beaufsichtigtes Feuer handelte. Es gab somit keine weitere Tätigkeit für die Feuerwehr.

Fahrzeuge im Einsatz:

KdoW
HLF 20/16
SW 2000

Hubschrauber Landeplatz ausleuchten

10.10.21 (Einsätze Abt. Lenningen, Einsätze Abt. Schopfloch)

Einsatzzeit
10.10.2021 – 19:51 Uhr
Einsatzart
Technische Hilfeleistung
Einsatz Nr.
28
Einsatzort
Krebsstein
Einsatzdauer
2,0 Stunden

Am Abend wurden die Abteilungen Schopfloch und Lenningen nach Krebsstein alarmiert.

Beim Klettern ist eine Person abgestürzt und musste aufgrund ihrer Verletzung mit einem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus geflogen werden.

Weiterlesen »

Ausgelöster Heimrauchmelder

31.08.21 (Einsätze Abt. Brucken, Einsätze Abt. Lenningen)

Einsatzzeit
31.08.2011 – 18:53 Uhr
Einsatzart
Brand
Einsatz Nr.
27
Einsatzort
Oberlenningen
Einsatzdauer
1,0 Stunden

Am Abend wurden wir erneut nach Oberlenningen alarmiert.
In einem Wohnhaus stellten Nachbarn einen ausgelösten Heimrauchmelder
fest und alarmierten die Feuerwehr.

Glücklicherweise stellte sich auch hier heraus, dass es sich hierbei nur um einen technischen Defekt handelte.
Es gab somit keine weiteren Tätigkeiten für die Feuerwehr.

Fahrzeuge im Einsatz:

KdoW
HLF 20/16
LF 8
SW 2000
TSF

Weitere Einsatzkräfte:
Rettungsdienst
Polizei

Ausgelöster Heimrauchmelder

31.08.21 (Einsätze Abt. Brucken, Einsätze Abt. Gutenberg, Einsätze Abt. Lenningen)

Einsatzzeit
31.08.2021 – 06:42 Uhr
Einsatzart
Brand
Einsatz Nr.
26
Einsatzort
Oberlenningen
Einsatzdauer
1,0 Stunden

Durch einen aufmerksamen Passanten wurde am frühen Morgen die Feuerwehr zusammen mit weiteren Rettungskräften nach Oberlenningen alarmiert.
Ein Heimrauchmelder in einem Wohnhaus hatte ausgelöst und war deutlich von aussen hörbar.

Vor Ort stellte sich glücklicherweise heraus, dass es sich hierbei nur um einen technischen Defekt handelte.
Es gab somit keine weiteren Tätigkeiten für die Feuerwehr.

Fahrzeuge im Einsatz:

KdoW
HLF 20/16
LF 8
SW 2000
TSF
LF 8/6

Weitere Einsatzkräfte:
Feuerwehr Erkenbrechtsweiler
Feuerwehr Kirchheim unter Teck
Rettungsdienst
Polizei

Brand auf Firmenareal

27.08.21 (Einsätze Abt. Brucken, Einsätze Abt. Lenningen)

Einsatzzeit
27.08.2021 – 00:02 Uhr
Einsatzart
Brand
Einsatz Nr.
25
Einsatzort
Oberlenningen
Einsatzdauer
3,0 Stunden

Kurz nach Mitternacht wurden die Abteilungen Brucken und Lenningen zu einem Brand auf ein Firmenareal nach Oberlenningen alarmiert.
Dort geriet eine Holzkonstruktion in Brand und dehnte sich im weiteren Verlauf über 3 Stockwerke aus.

Weiterlesen »