Freiwillige Feuerwehr Lenningen

retten-löschen-bergen-schützen

Scheiben verschließen

29.11.16 (Einsätze Abt. Lenningen)

Einsatzzeit
29.11.2016 – 19:34 Uhr
Einsatzart
Technische Hilfeleistung
Einsatz Nr.
25
Einsatzort
Oberlenningen
Einsatzdauer
1,5 Stunden

Aufgrund einer mutwilligen Sachbeschädigung, wurde die Feuerwehr angefordert um 2 zerstörte Scheiben zu verschließen.

Die beiden Öffnungen wurden mit Spanplatten und Holzbalken verschlossen, so dass ein Zugang zum Gebäude nicht mehr möglich war.

Fahrzeuge im Einsatz:

MTW
SW 2000

Ölspur

08.11.16 (Einsätze Abt. Lenningen)

Einsatzzeit
08.11.2016 – 16:25 Uhr
Einsatzart
Technische Hilfeleistung
Einsatz Nr.
24
Einsatzort
Oberlenningen
Einsatzdauer
2,0 Stunden

Eine Ölspur in der Steige wurde durch die Feuerwehr abgestreut, das verunreinigte Bindemittel wieder aufgenommen und fachgerecht entsorgt.

Fahrzeuge im Einsatz:

KdoW
MTW
RW 1
ÖSA

Brandmeldealarm in einer Firma

28.10.16 (Einsätze Abt. Lenningen)

Einsatzzeit
28.10.2016 – 01:24 Uhr
Einsatzart
Brand
Einsatz Nr.
23
Einsatzort
Oberlenningen
Einsatzdauer
1,0 Stunden

Durch einen überhitzten Ventilator löste die Sprinkleranlage einer Firma in Oberlenningen aus. Diese wiederum alarmierte die Feuerwehr.

Beim Eintreffen des Löschzuges der Abt. Lenningen war die Werkfeuerwehr bereits vor Ort und dabei die Lage zu erkunden.
Der Löschzug hielt sich in Bereitstellung bis die Werkfeuerwehr Entwarnung gab.
Diese ersetzte den Sprinkler, woraufhin die Abt. Lenningen wieder einrückte.

Fahrzeuge im Einsatz:

KdoW
LF 20/16
LF 8
SW 2000

Fehlalarm

17.10.16 (Einsätze Abt. Lenningen)

Einsatzzeit
17.10.2016 – 15:26 Uhr
Einsatzart
Technische Hilfeleistung
Einsatz Nr.
22
Einsatzort
Einsatzdauer
0,5 Stunden

Versehentliche Alarmierung der Feuerwehr Lenningen.

Fahrzeuge im Einsatz:

keine

Türöffnung

13.10.16 (Einsätze Abt. Lenningen)

Einsatzzeit
13.10.2016 – 19:57 Uhr
Einsatzart
Technische Hilfeleistung
Einsatz Nr.
21
Einsatzort
Brucken
Einsatzdauer
1,5 Stunden

Türöffnung im Rahmen der Amtshilfe.

Fahrzeuge im Einsatz:

KdoW
LF 20/16

Brandmeldeanlage

07.10.16 (Einsätze Abt. Brucken, Einsätze Abt. Gutenberg, Einsätze Abt. Lenningen)

Einsatzzeit
07.10.2016 – 11:49 Uhr
Einsatzart
Brand
Einsatz Nr.
20
Einsatzort
Unterlenningen
Einsatzdauer
0,5 Stunden

Erneut wurde die Feuerwehr durch eine Brandmedeanlage einer (anderen) Firma in Unterlenningen alarmiert.

Vor Ort konnte allerdings schnell Entwarnung gegeben werden. Durch aufsteigenden Rauch in einer Spritzgussmaschine wurde ein Rauchmelder ausgelöst.
Es gab keine Tätigkeit für die Feuerwehr.

Fahrzeuge im Einsatz:

KdoW
LF 20/16
SW 2000
TSF

Brandmeldeanlage

30.09.16 (Einsätze Abt. Lenningen)

Einsatzzeit
30.09.2016 – 05:02 Uhr
Einsatzart
Brand
Einsatz Nr.
19
Einsatzort
Unterlenningen
Einsatzdauer
1,5 Stunden

Durch die Brandmeldeanlage einer Unterlenninger Firma wurde am frühen Morgen die Abt. Lenningen alarmiert. Ein Rauchmelder in einem Schaltschrank hatte den Alarm ausgelöst. Bei der Kontrolle des Schaltschrankes wurde festgestellt, dass ein Schaltelement stark verkohlt war. Die Anlage wurde daraufhin mit der Wärmebildkamera kontrolliert und anschließend dem Betreiber übergeben.

Fahrzeuge im Einsatz:

KdoW
LF 20/16
SW 2000

Brandmeldeanlage löste aus

15.08.16 (Einsätze Abt. Brucken, Einsätze Abt. Lenningen)

Einsatzzeit
15.08.2016 – 16:40 Uhr
Einsatzart
Brand
Einsatz Nr.
18
Einsatzort
Unterlenningen
Einsatzdauer
1,0 Stunden

Durch die Brandmeldeanlage eines Pflegeheims in Unterlenningen wurden die Abteilungen Brucken und Lenningen alarmiert. Beim Eintreffen am Einsatzobjekt konnte sehr schnell Entwarnung und Einsatzabbruch für die restlichen Einsatzkräfte gegeben werden.

Fahrzeuge im Einsatz:

KdoW

Rechen säubern

27.07.16 (Einsätze Abt. Lenningen)

Einsatzzeit
27.07.2011 – 05:01 Uhr
Einsatzart
Technische Hilfeleistung
Einsatz Nr.
17
Einsatzort
Oberlenningen
Einsatzdauer
0,5 Stunden

Durch einen Anwohner wurde die Feuerwehr alarmiert, da der Rechen des Weilbaches durch Äste und Geröll verstopft war. Dadurch trat der Weilbach über das Ufer und floss der Weilbachstraße entlang Richtung Lauter.
Die Feuerwehr beseitigte die Äste und das Geröll vom Rechnen.

Fahrzeuge im Einsatz:

LF 20/16
RW 1

Keller vollgelaufen

26.07.16 (Einsätze Abt. Lenningen)

Einsatzzeit
26.07.2016 – 22:42 Uhr
Einsatzart
Technische Hilfeleistung
Einsatz Nr.
10-16
Einsatzort
Unter- und Oberlenningen
Einsatzdauer
1,5 Stunden

Durch lang anhaltenden Starkregen sind mehrere Keller in Unter- und Oberlenningen vollgelaufen. Die Feuerwehr arbeitete so viele Einsätze wie möglich Gleichzeitig ab und pumpte die betroffenen Keller aus.

Fahrzeuge im Einsatz:

KdoW
MTW
LF 20/16
LF 8
SW 2000
RW 1