Freiwillige Feuerwehr Lenningen

retten-löschen-bergen-schützen

Ausgelöste Brandmeldeanlage

02.10.17 (Einsätze Abt. Lenningen)

Einsatzzeit
02.10.2017 – 12:43 Uhr
Einsatzart
Brand
Einsatz Nr.
58
Einsatzort
Oberlenningen
Einsatzdauer
0,5 Stunden

Die Abteilungen Brucken, Lenningen und Gutenberg wurden durch die Brandmeldeanlage eines Gebäudes in Oberlenningen alarmiert.

Auch in diesem Fall hatte ein Rauchmelder im Versorgungsschacht des Gebäudes ausgelöst. Der erste Trupp, der in das Gebäude vor ging, erkundete das Gebäude und kontrollierte den ausgelösten Melder und die Umgebung. Es konnte kein Brand festgestellt werden, somit gab es keine weitere Tätigkeit für die Feuerwehr.

Fahrzeuge im Einsatz:

LF 20/16
TSF
LF 8/6
Weitere Einsatzkräfte: DLA(K) Feuerwehr Kirchheim Teck